Ouzo ist eine der bekanntesten griechischen Spezialitäten, die 1830 mit der Massenproduktion begann. Aus neutralem Alkohol destilliert, mit Wasser verdünnt und mit einer Kombination verschiedener Pflanzenstoffe wie Anis und Fenchelsamen, Koriander, Kardamom, Muskatnuss, Zimt, Ingwer oder Angelika aromatisiert, ergibt sich wahrlich ein echter Genuss.

Ouzo ist das passende Getränk zu Vorspeisen, als auch Hauptgerichten. Es wird langsam getrunken und zwischen den Schlucken mit einer Vorspeise verzehrt. Ouzo sollte langsam getrunken und genossen werden. Der Grund, warum es so langsam getrunken wird ist, dass es das Getränk angenehmer Gespräche ist.

Griechenlands Nationalgetränk: Ouzo!

Was wissen Sie über Griechenland?

Ich bin mir sicher, dass der griechische Ouzo unter den Top 3 sein wird. Das Interessante ist, dass wenn Sie die Griechen bitten, Griechenland und die Kultur zu beschreiben, auch von der Aussage „Ouzo“ und „Wein“ ausgehen können. Griechen sind heitere und warmherzige Menschen.Ouzo ist eine der bekanntesten griechischen Spezialitäten

Die Geschichten des Ouzos

Die Geschichten des Ouzos geht auf das 5. Jahrhundert zurück. In dieser Zeit lebten Griechen im Westen Anatoliens. Ouzo ist eines der Zahlreichen kulturellen Erbe der Griechen

Das Ouzo-Glas wird nie bis zum Überlaufen Befüllt

Wenn es um Ouzo geht, wird um eine Kristallisation zu verhindern, zuerst der Ouzo und dann das Eis hinzugefügt.

Wie wird Ouzo hergestellt?

Ouzo wird hergestellt, indem die Früchte, die hochwertigen landwirtschaftlichen Ethylalkohol enthalten, in Kupfer noch mit Anis und einigen Gewürzen destilliert werden. Hierzu werden üblicherweise Zuckerrüben verwendet. Dieser aus Zuckerrüben gewonnene Alkohol heißt „Ouza“ und wird eine Weile in Kupfer aufbewahrt. Es wird dann mit Wasser verdünnt, um den Alkoholgehalt auf 40 % zu reduzieren. Neben Anis werden Nelken, Zimt, Fenchel und Koriander verwendet. Der Unterschied zwischen Ouzo und Raki zeigt sich in diesem Stadium. Ouzo ist süßer und aromatischer als Raki. Ouzo wird normalerweise auf der Insel Lesbos hergestellt. Selbst wenn Sie auf der Insel Anis riechen, werden Sie nicht auf die Weinberge stoßen. Dies ist einer der größten Unterschiede zwischen Ouzo, das aus importierten Zuckerrüben hergestellt wird, und Raki.

Ouzo Romios Mini (0,04l) Cavino

1,99

Enthält 19% Mwst.
(4,98 / 100 ml)Alk. 38 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Wie soll ich den Ouzo konsumieren und genießen?

Ouzo-Gläser sind kleiner als Raki-Gläser. Es wird kein Wasser hinzugefügt, es wird Eis hinzugefügt und es wird normalerweise trocken getrunken. Das wahre Geheimnis ist, raffinierte Aromen mit Ouzo zu kombinieren. Inspiriert von all diesen ist es für Griechen wie uns leicht zu beantworten, was man mit Ouzo essen soll.Ouzo ist eine der griechischen Spezialitäten

Hier einige Vorschläge:

Den Ziegenkäse mit Olivenöl beträufeln. Im Anschluss mit ein paar Scheiben Tomate und Gurke garnieren.

  • Feta: Weißkäse aus Schafs- und Ziegenmilch, aber auch Schafskäse passt besonders gut zu Ouzo.

 

  • Kefalotyri“, auch bekannt als Cheddar-Käse oder Kopfkäse, gehört zu den bevorzugten Käsesorten mit Ouzo

.

  • Meeresfrüchte: Shrimps-Auflauf, gebratene Calamari, gegrillter Tintenfisch u.v.m

 

 

  • Gemüse Vorspeisen: Schwarzäugige Erbsen, Lauch, Rüben und Karotten

 

  • Pommes: Gebratene Käsebällchen, Chilischoten, Zucchini und Auberginen-Pommes

 

 

  • Olivenölhaltige Gerichte: Fava, oder Eintopfsorten

 

  • Fleischgerichte: Besonders nennenswert sind Souvláki, Leberpfanne, Speck, Wurst, Lamm und Gyros.

 

In Griechenland serviert man diese Käsesorten, indem man Sie in einer Pfanne vor brät. Sie können es versuchen, wenn Sie wollen. Es ist einfach und schmackhaft.

Sie können diese Vorspeise aus Fischrogen probieren, die als Schlupf bekannt ist, während Sie Ouzo trinken.

Sie können es mit Ouzo zu Olivenöl, gefüllten Weinblättern oder gefüllten Paprikaschoten verzehren.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Während Ouzo nur in Griechenland und im griechischen Teil Zyperns hergestellt werden kann, ist die Insel Lesbos (Lesbos) zum Zentrum der Ouzo-Produktion geworden.

Auf Kreta ist ein ähnliches Getränk mit einem stärkeren Aroma als „Tsikoudia“ bekannt.

Dieses starke griechische alkoholische Getränk wird aus dem festen Fruchtfleisch destilliert, das nach dem Auspressen des Saftes übrig bleibt.

Das Getränk wird ausschließlich in Griechenland zu hergestellt. Die Rede ist von Tsipouro.

Tsipouro

Nach einigen Aufzeichnungen und Überbringungen wurde der Tsipouro erstmals im 14. Jahrhundert von griechisch-orthodoxen Priestern hergestellt.

Servierung und Anlässe

Einfacher Tsipouro wird am besten in gut gekühlten und sauberen Schnapsgläsern serviert. Es wird auch als Begrüßungsgetränk konsumiert und begleitet normalerweise griechische Vorspeisen

Idoniko Tsipoura (200ml)

4,94

Enthält 19% Mwst.
(2,47 / 100 ml)Alk. 43 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Idoniko Tsipouro ohne Anis (700ml)

17,71

Enthält 19% Mwst.
(21,42 / 1 L)Alk. 40 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage