Zeigt alle 3 Ergebnisse

Show sidebar

Rouso Likör 22% (700ml) Katsaros

12,99

Enthält 19% Mwst.
(18,56 / 1 L)
zzgl. Versand

Limoncello Likör 22% (700ml) Katsaros

12,99

Enthält 19% Mwst.
(18,56 / 1 L)
zzgl. Versand

Tentura Likör 25% (700ml) Pilavas

10,59

Enthält 19% Mwst.
(15,13 / 1 L)
zzgl. Versand

Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem hohen Zuckergehalt. Der Alkoholgehalt liegt normalerweise bei 15 bis 35% und es gibt natürlich auch stärkere Liköre. Die Aromen, Früchte, Körner oder Pflanzen werden in einem Destiller destilliert. Das Destillat oder Alkoholat wird anschließend mit Zucker vermischt.

Die bekanntesten griechischen Liköre sind Mastiha, von der Insel Chios und der Tentura aus Patras. Mastiha ist in Griechenland bekannt als die Tränen von Chios. Der Mastix war und ist immer noch das Wahrzeichen der Insel Chios. Mastiha wird gewonnen aus dem Harz der Mastixbäume. Geschmacklich ist der Mastiha-Likör eher süß und beim ersten Kennenlernen denkt man vielleicht an Zahnpaste oder Minze. Der Likör wird genauso wie Ouzo hergestellt. Zu den Kräutern wird Mastixa-Harz in größeren Mengen zur Destillation beigefügt und mit derselben traditionellen Brenntechnologie, wie Ouzo destilliert.

Tentura ist Griechenlands beliebtester Zimtlikör und wird aus rein natürlichen Zutaten hergestellt. Tentura wird traditionell seit dem 15. Jahrhundert in Patras hergestellt. Tentura enthält Extrakte von Nelken, Zimt, Muskatnuss und Zitrusfrüchten. Der Name, der geschützt ist, stammt vom lateinischen Wort „tincura“ und bedeutet das Tinktur Extrakt. Wegen des Aromas nannte man den Likör in Patras auch „Dufthauch“. Heutzutage wird Tentura fast überall getrunken. Tentura wird vorallem gekühlt aus Schnapsgläsern getrunken, auch häufig nach dem Essen. Unser griechischer Tipp: einige Tropfen in eine Tasse Kaffee oder Tee geben!