Für das Spaghetti mit tomaten Rezept benötigte Zutaten:

*Tomaten: Ungefähr 600 Gramm, entkernt und fein gehackt

*Kalamata oder andere schwarze Oliven: ½ Tasse, entkernt

* Feta-Käse: Ungefähr 100 Gramm, zerbröckelt

* Kapern: 3 Esslöffel, abgetropft

*Petersilienblätter: 3 Esslöffel, gehackt

*Salz: 1/4 Teelöffel

*Schwarzer Pfeffer: 1/4 Teelöffel, frisch gemahlen

*Spaghetti: 350 Gramm, Vollkorn

*Olivenöl: 6 Esslöffel

*Knoblauch: 3 Nelken, gehackt

Herstellung:

 

1-In einer großen Glas- oder Edelstahlschüssel Tomaten, Oliven, Feta-Käse, Kapern, Petersilie, Salz und Pfeffer vermengen.

 

2-Wasser in einen großen Topf geben, Salz hinzufügen und warten, bis es kocht. Die Spaghetti in das kochende Salzwasser geben und weich kochen (ca. 12 Minuten).

3-Das Wasser wird abgegossen und beiseite gestellt.

4-In der Zwischenzeit erhitzen Sie das Olivenöl in einem mittelgroßen Kochtopf bei niedriger Hitze.

5- Den Knoblauch in die Pfanne geben und kochen, 1 Minute lang umrühren.

6-Die Mischung aus gekochten Nudeln und Tomaten wird in das Knoblauchöl gegeben und umgedreht.

7-Serviert mit frisch gebackenem Knoblauchbrot oder einem ausgewählten Filet

Wie man Kalamata-Oliven verwendet

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Kalamata-Oliven verwendet werden können.

Zunächst einmal schmecken sie großartig für sich allein. Sie lassen sich hervorragend mit Käse und Obst kombinieren oder können in Scheiben geschnitten und einer gesunden Pizza hinzugefügt werden.

Im Folgenden finden Sie einige Kalamata-Oliven-Rezepte für diejenigen, die sie ausprobieren möchten.

Diese Rezepte werden das Denken über Oliven, insbesondere Kalamata-Oliven, verändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.